Autohaus Senker Amstetten News

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Traumauto? Dann sind Sie bei Volkswagen genau richtig. Sichern Sie sich einen sofort verfügbaren Neuwagen oder konfigurieren Sie Ihr Wunschmodell ganz nach Ihren Vorstellungen.

  1. News
  2. Was ist Mobilität?
11.02.2022
Tipps

Was ist Mobilität?

Sie begleitet uns durch das ganze Leben. Sie ist vielfältig, umfassend und individuell. Sie verändert sich rasant und wird auch in den nächsten Jahren für gravierende Veränderungen in unserem Alltag sorgen. Als regionaler Mobilitätsversorger übernehmen wir die wichtige Rolle, für eine fortlaufende Mobilität unserer Kund:innen zu sorgen. Mit dieser Serie möchten wir ab sofort die verschiedensten Mobilitätslösungen für jede Lebenslage vorstellen und Sie damit bei Ihren Mobilitätsentscheidungen unterstützen. In Teil 1 dreht sich alles um die Frage "Was ist Mobilität" und welche Rolle sie in unserem Leben spielt. | Lesedauer: 4 Minuten

Mobilität fürs Leben Teil 1


„Die Fortbewegung von Personen oder Beförderung von Gütern (auf eine bestimmte Weise)“. Diese Definition findet sich im Duden, schlägt man unter dem Begriff Mobilität nach (1). Ein Begriff, der im Grunde keiner näheren Erklärung bedarf und dennoch so vielseitig, umfassend und individuell ist. Und: uns das gesamte Leben über tagtäglich begleitet. Von der Wiege bis zur Bahre dreht sich alles um die Frage: wie komme ich von A nach B? Waren wir vor etwa 100 Jahren noch vorwiegend zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der Eisenbahn unterwegs, so sorgte die Erfindung des Automobils Ende des 19. Jahrhunderts für einen einschneidenden Wandel, der unsere Mobilitätsmöglichkeiten und damit unser Mobilitätsverhalten nachhaltig veränderte. Noch nie zuvor war es uns Menschen möglich, so bequem und so unabhängig derartig leicht von einem Ort an einen anderen zu gelangen und große Distanzen in kurzer Zeit zurückzulegen. Eine neu gewonnene Freiheit, auf die wir bis heute nicht verzichten wollen. Und auch nicht mehr können.

In den vergangenen 100 Jahren hat sich die Mobilität dabei grundlegend verändert. Das Auto wurde massentauglich und technologisch immer ausgereifter - aus einigen wenigen Herstellern wurden mehr als 100. Das Flugzeug öffnete uns die Tür zu weit entfernten Ländern und anderen Kontinenten und brachte das Phänomen des Massentourismus einher. Und dank Raumschiffen wurde sogar der Traum vom All zur Realität.

Enyaq_Summer_Textile_foot_mats_1.jpg

Mobilität heute

Die Möglichkeiten der Fortbewegung sind in unserer heutigen Zeit also vielfältiger als je zuvor. Gleichzeitig ist ein Ende der rasanten Entwicklungen im Bereich der Mobilität nicht in Sicht. Im Gegenteil: Der Zukunftsforscher Dr. Stefan Carsten spricht in seinem Mobility Report 2022 bereits von einer „neuen Ära der Mobilität“ (2). Car-Sharing, Multimodalität – also die Nutzung mehrerer Transportmöglichkeiten zum Zurücklegen einer Strecke – oder autonomes Fahren sind längst keine Zukunftsvisionen mehr und werden in den kommenden Jahren noch weiter an Bedeutung gewinnen. Zudem stehen bereits die nächsten Konzepte in den Startlöchern, die sich in naher Zukunft wohl durchsetzen werden. Die Geofencing-Technologie etwa soll künftig in Kombination mit anderen Technologien wie der Blockchain beispielsweise automatisierte Bezahlvorgänge ermöglichen oder die Fahrgeschwindigkeit von Autos bei Tempolimits automatisch reduzieren. Stichwort Autonomous Cities.  

GOLF_VARIANT_CONTENT__AZ_0194.JPG



Nach wie vor eng mit dem Thema Mobilität verbunden ist das Thema Auto. Etwa 7,1 Millionen Kraftfahrzeuge – knapp 72% davon Pkw (3) – waren 2020 auf den österreichischen Straßen unterwegs (4). Vor allem in ländlichen Bereichen ist das eigene Auto unverzichtbar.

Mobil in jeder Lebenslage 

Wir als regionaler Mobilitätsversorger sehen uns in diesem Zusammenhang in der wichtigen Rolle, eine fortlaufende Mobilität sicherzustellen und unsere Kund:innen in jeder Lebenslage mit der passenden individuellen Lösung mobil zu halten. Die Möglichkeiten dafür sind größer und vielfältiger denn je. Vom Kleinwagen über den sportlichen SUV bis hin zum Reisemobil mit integrierter Küche. Vom ersten eigenen Auto über die Familienkutsche bis hin zum geräumigen und komfortablen Mobil. Vom Benziner über den Plug-in-Hybrid bis hin zum Elektroauto….jede Lebenssituation erfordert eine entsprechende individuelle Mobilitätslösung. Damit wir Ihnen die Entscheidung bei dieser Flut an Möglichkeiten erleichtern, möchten wir uns ab sofort regelmäßig einem Schwerpunktthema widmen und Ihnen die Vorzüge verschiedenster Mobilitätslösungen näherbringen. In Teil 2 dieser Serie werden wir uns mit dem Thema „Allradantrieb“ beschäftigen.

T-RocC TC0937 (Verfallsdatum: 16.11.2026)
Leon5D_Lifestyle.jpg

Mobilität ist – wie wir sehen – weit mehr als nur ein Mittel zum Zweck. Durch Sie erhalten wir Freiheit, können unsere (Grund-)Bedürfnisse erfüllen und so unsere Lebensqualität letztlich deutlich verbessern.

Unsere Empfehlung daher an Sie: Denken Sie rechtzeitig an Ihre Mobilität und planen Sie schon frühzeitig die Anschaffung eines neuen Autos. Konfigurieren Sie gemeinsam mit unserem Verkaufsteam Ihr individuelles Wunschmodell und bestellen Sie am besten schon jetzt. Wer schon jetzt ein neues Auto benötigt, der ist mit einem Besuch in unserer Mobilitätswelt bestens beraten. Mit unserer vielfältigen Auswahl von mehr als 500 sofort verfügbaren Autos der Marken VW, Audi, SEAT, CUPRA, SKODA und VW Nutzfahrzeuge ist es uns möglich, sämtlichen Mobilitätsansprüchen unserer Kund:innen gerecht zu werden und als starker Partner für eine durchgängige Mobilität zu sorgen.

Bis bald in unserer Mobilitätswelt!

Ihr SENKER-TEAM!

Quellen

1.  https://www.duden.de/rechtschreibung/Mobilitaet
2. https://www.zukunftsinstitut.de/artikel/mobilitaetstrends-dr-stefan-carsten
3. https://www.statistik.at/web_de/statistiken/energie_umwelt_innovation_mobilitaet/verkehr/strasse/kraftfahrzeuge_-_bestand/index.html#:~:text=Zum%20Stichtag%2031.12.2020%20waren,entfielen%20rund%205%2C09%20Mio
4. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/288141/umfrage/kraftfahrzeug-bestand-in-oesterreich/

Autor: Thomas Frischauf 







Anmeldung zum Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um unser Autohaus und eine Auswahl exklusiver Angebote!

Die eingegebenen Daten sind nicht valide. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte wählen Sie eine Anrede

Es gab leider ein Problem mit der Newsletter-Anmeldung. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ich interessiere mich für Inhalte aus den Standorten
checkbox_default
checkbox_default
checkbox_default
checkbox_default
checkbox_default
checkbox_default

Vielen Dank!

Sie haben sich soeben zu unserem Newsletter angemeldet.

Sie erhalten von uns umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte bestätigen Sie diesen Link, um Ihre Anmeldung abzuschließen.